Die Honda MotoGP-Fahrer werben für das Hybrid-Coupe Honda CR-Z

Die Honda MotoGP-Fahrer werben für das Hybrid-Coupe Honda CR-Z
Accroche: 

Dani Pedrosa, Andrea Dovizioso und Casey Stoner, die Stars des Repsol Honda MotoGP-Teams, unterstützen die Promotion für den Honda CR-Z und tragen erstmals den Schriftzug des Hybrid Sport-Coupe s auf ihrem Rennkombi. Das macht Sinn: Honda bietet mit dem CR-Z als einziger Hersteller ein Hybrid-Coupe im sportlichen Fahrzeugsegment an.

Shuhei Nakamoto, Vizepräsident der Honda Racing Corporation: "Wir sind stolz darauf, den Automobil-Sektor von Honda zu unterstützen. Der CR-Z sieht grossartig aus. Zudem passt die moderne Hybrid-Tech-nologie von Honda perfekt zur Höchstleistung, wie wir sie im MotoGP entwickeln und ein¬setzen."

Tom Gardner, General Manager von Honda Motor Europe, ergänzt: „Mit dem CR-Z bieten wir das erste sportliche Hybridfahrzeug an und zeigen, dass diese Art von Antrieb beim Fahren durchaus Spass machen kann. Die drei Fahrmodi im CR-Z ermöglichen es, das Sportcoupe sowohl sehr dynamisch als auch sehr sparsam und umweltbewusst zu bewegen. Die Präsenz im Umfeld des MotoGP's unterstützt uns in der Kommunikation und trägt die emotionale Kom¬ponente des CR-Z an ein breiteres Publikum heran."
 

Commentaires

Publier un nouveau commentaire

Le contenu de ce champ sera maintenu privé et ne sera pas affiché publiquement.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.