DTM-Saison 2015 – Vorverkauf gestartet
Accroche: 

Beste Plätze sichern für das Motorsport-Highlight auf dem Norisring

Faszination pur: Unter den weltweit mehr als 250 Rennstrecken wird dem Norisring als letztem deutschen Stadtkurs eine besondere Rolle zuteil. Mit seinen 2,3 Kilometern ist dieser auch die kürzeste Strecke im DTM-Kalender und begeistert Fahrer sowie Zuschauer gleichermaßen: Der Norisring lädt zu zahlreichen Überholmanövern ein, fordert aber auch zentimetergenaues Fahrverhalten der Piloten, denn gerade die so genannten „Wall of Shame“ verzeiht keine Fehler.

In der Saison 2015 wird MCN-Mitglied Marco Wittmann als Titelverteidiger starten. Dann haben Fans vom 26. bis 28. Juni die Möglichkeit hautnah beim einzigartigen Rennwochenende in der fränkischen Heimat des 25-jährigen Fürthers mit dabei zu sein.

Einmalige Atmosphäre am Dutzendteich
Traditionell wird wieder ein buntes Rahmenprogramm für zahlreiche Highlights sorgen: Besucher haben Gelegenheit im Fahrerlager einen Blick in den Arbeitsalltag der Crews zu werfen und sich hierbei auch eine Autogrammkarte des eigenen Lieblings-Rennfahrers zu sichern.

„Beim abwechslungsreichen DTM-Sportwochenende kommen eingefleischte Motorsportfans ebenso auf ihre Kosten wie Familien“, versichert Wolfgang Schlosser, Vorsitzender des Motorsport Clubs Nürnberg (MCN) und ergänzt mit einem Augenzwinkern: „Außerdem machen sich die Tickets gut unter dem Weihnachtsbaum.“


73. Int. ADAC Norisring Speedweekend
26. – 28. Juni 2015
Tickets ab 20 Euro

Weitere Informationen zum Norisring sind im Internet unter www.norisring.de erhältlich. Tickets können direkt über die Tickethotline unter +49 (0)911 597051 bestellt werden.

Alle Neuigkeiten rund um den Norisring sowie aktuelle Informationen zur DTM findet man auch auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/norisring
twitter.com/norisring

Commentaires

Publier un nouveau commentaire

Le contenu de ce champ sera maintenu privé et ne sera pas affiché publiquement.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.